Aktuelle Informationen zum Umgang mit Covid-19

Mit der neuen Welle des Anstiegs von Infektionen durch das Coronavirus, werden alle Menschen vor eine neue Herausforderung gestellt. 
Wir möchten Ihnen mitteilen, dass wir weiterhin alles möglich machen, um die Betreuung unserer Patienten in gewohnter Weise sicher zu stellen. 

Hinweise für Patienten

Patienten in Teilversorgung

Patienten, die sich bereits bei uns in einer Teilversorgung befinden, erreichen uns weiterhin rund um die Uhr. 

Nachfragen und/oder Neuanmeldungen

Für Nachfragen und/ oder Neuanmeldungen erreichen Sie uns von
Montag bis Freitag, 8 – 14 Uhr telefonisch. 

Schutz für Sie und unsere Mitarbeiter

Unser wichtigstes Ziel ist es, Sie und auch unser Team vor einer Ansteckung zu bewahren. 

Aus diesem Grund bitten wir Sie um Verständnis der folgenden Maßnahmen:

  • Körperkontakt wie Händeschütteln möchten wir vermeiden. Der Mindestabstand (1,5 – 2 M) soll weiterhin eingehalten werden. 
  • Unsere Mitarbeiter kommen zu Ihnen mit Einmalkittel, Handschuhe und Mund-Nasen-Schutz.
  • Wir möchten Sie als Patient weiterhin zu Hause besuchen können. Hierfür wäre es sinnvoll, die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Personen zu minimieren. 

Für Sie wichtige Informationen und Antworten auf Fragen erhalten Sie auf der Webseite des Robert Koch Instituts und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMfG). 

Wir wünschen Ihnen, dass Sie in dieser Zeit gesund und wohlauf bleiben. 

Ihr Team von Palliahome e.V., SAPV Team